Gin-Verkostung mitten in Wien

Sein Name leitet sich vom lateinischen Begriff für die Wacholderbeere ab. Beim Vorläufer ist etwa vom »Genever« die Rede. Darüber hinaus ranken sich viele Geschichten um den Gin. Eine davon spricht ihm sogar eine Wirkung zu, die dem Zaubertrank der berühmten Gallier aus den Comicbüchern ähnelt. Wie bezaubernd ein Glas dieser Spirituose sein kann, weiß die First American Bar dank ihrer großen Gin-Auswahl.

Gin: Der gute Geist aus der Flasche

Weiter in der Geschichte: Gesichert ist jedenfalls, dass die Wurzeln des Gin zumindest bis ins 17. Jahrhundert zurück reichen. Als Herkunftsländer gelten Holland und England. Mittlerweile entsteht das beliebte Destillat an vielen Orten der Welt, auch in Österreich. Heute regiert ein regelrechter Hype um den mit Wacholder und anderen Gewürzen verfeinerten Kornbrand, ganz gleich ob pur oder im Cocktailglas genossen.

Gin-Tasting als Event: Jetzt Termin buchen

Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, bietet die First American Bar seinen Gästen im Rahmen spezieller Verkostungen einen genussvollen Einblick in die Entstehung, Verbreitung und Vielfalt des Gin. Obendrein geht es dabei auch um diverse Gin-Mythen, was gute Unterhaltung garantiert. Hierfür stehen ExpertInnen Rede und Antwort. Gerade als Privat- oder Firmen-Event ab 20 Personen sind derartige Gin-Tastings bestens geeignet!

Für Fragen, mögliche Termine und weitere Informationen zum Angebot ist das Team der Bar von Montag bis Samstag ab 16 Uhr unter Tel. +43 1 5132207 erreichbar.